Tutorial die 1.: Lila AMU mit 3D-Effekt


Hallöchen ihr Lieben!
Ich bin heute morgen aufgewacht und dachte "Hey, eigentlich kannst du auch mal ein Tutorial erstellen." Ich habe mir gestern nämlich diesen Look von Martha angeschaut und war total begeistert. Die Technik, die Farben und dieser besondere 3D-Effekt, einfach großartig.
Ich habe dann versucht diesen Look nachzuschminken. Anstatt blau habe ich jedoch lila genommen und False Lashes kamen auch nicht zum Einsatz, damit er halbwegs alltagstauglich blieb;-)

Okay, dann will ich mal loslegen.

Grundierung
Als erstes habe ich mein Gesicht wie gewohnt mit MF und Concealer grundiert.














 
Farbe ist äußere V und den Innenwinkel
Als nächstes habe ich das dunkle Lila wie gewohnt im Außenwinkel aufgetragen und zur Mitte hin verblendet.  Als Besonderheit bei diesem Look kommt die dunkle Farbe auch in den Innenwinkel und wird ebenfalls zur Mitte hin verblendet. Wichtig ist, dass die Banane nicht komplett geschlossen ist, sondern in der Mitte geöffnet bleibt.
Außerdem die Farbe am unteren Wimpernkranz entlang malen.




Das bewegliche Lid
Auf das restliche bewegliche Lid habe ich nun ein schimmerndes Silber aufgetupft, um eine 3D-Effekt zu erzielen. Ich weiß, der ist nur zu erahnen, aber dank Martha's Look weiß ich, dass er durch so eine Technik zu erzielen ist;)  



Eyeliner und Kajal
Im nächsten Schritt habe ich das Auge oben und unten umrandet. Oben habe ich schwarzen Eyeliner aufgetragen, sowie unten auf der Wasserlinie schwarzen Kajal.



Mascara und fertig;)
Zuletzt habe ich noch meine Augenbrauen abgedunkelt und fixiert und Mascara aufgetragen.



Komplettstyling
Um den Look zu vervollständigen habe ich noch Rouge und Lipgloss aufgetragen.



Verwendet habe ich
  • Mineral Foundation Light Medium von everydayminerals
  • Multi-Tasking-Concealer von em
  • False Lash Effekt Mascara MF
  • Lilaner e/s aus der 78er-Palette von Zoeva
  • Silberner e/s aus der Metal Stone-Palette von Zoeva
  • schwarzer Eyeliner und Kajal von  RdL
  • Manhattan Powder Rouge 39N
  • Augenbraustift grau von Maybelline
  • Augenbrauengel transparent von p2
  • essence Lipgloss

5 Kommentare:

graphology hat gesagt…

Das sieht super aus :)

cocoscocoa hat gesagt…

Schön, dass es dir gefällt, graphology!

NiCoLE hat gesagt…

Was man mit Schminke noch so rausholen kann. Sehr schick :)

Martha hat gesagt…

Wie schon gesagt, steht dir das AMU richtig gut! Ich find, du siehst ohne Make Up viel jünger aus und total süß! :-) Und du hast ganz schön helle Wimpern, da sieht man richtig, wie extrem sich der Look verändert, wenn man Mascara benutzt. Ist bei mir genau so!

cocoscocoa hat gesagt…

@Martha
Ich sehe selbst mit MakueUp jünger aus als ich bin^^
Ja, ohne getuschte Wimpern geht echt gar nicht. Seh ich aus wie ne Leiche;-)

Kommentar veröffentlichen